Short Story For Photo Essay Assignment Opinion On Child Abuse Essay Abecedarium Essay Writing Artist Inspiration Essays Free Essay On Displaced Palestinians

Für Kinder

zwischen 1 und 5 Jahren

Musikalische Frühförderung und elementare Musikerziehung

„Musik mit allen Sinnen“ erleben und spielerisch gestalten steht bei uns im Mittelpunkt der musikalischen Frühförderung und Erziehung (elementare Musikpädagogik). Denn Kinder empfinden Musik nicht isoliert, sondern verbinden sie mit Vorstellungen, Eindrücken und Handlungen. Ihr Kind erfährt Musik in Rhythmus, Bewegung und Tanz und entwickelt so ein Gespür für seinen Körper. Lieder, Klanggeschichten, Improvisation sowie das Spiel mit dem Orff-Instrumentarium und der vielseitige Umgang mit der Stimme regt Ihr Kind darüber hinaus zum Singen an.
Ob Baby, Kleinkind oder Vorschulkind – unsere zahlreichen und vielfältigen musikalischen Aktivitäten geben Ihrem Kind die Möglichkeit, Schritt für Schritt seine musikalischen und persönlichen Fähigkeiten zu entdecken und weiterzuentwickeln. Helfen Sie ihm dabei!

Je nach Alter werden in unseren verschiedenen, „altersgerechten“ Kursen verschiedene Unterrichtselemente mehr oder weniger ausgeprägt praktiziert.  Folgende Kurse bieten wir an verschiedenen Tage in der Woche an:

  • „Babys brauchen Musik“ – Musik macht Babys glücklich!“

…denn Musik ist eine universelle Weltsprache, die Babys gleich von Geburt an verstehen.

Eltern-Baby-Musikkurse

  • „MusiKüken“ – Musik mit allen Sinnen erleben“ ( Für Kinder zwischen 1 und 3 Jahren )

Ihre Jüngsten werden in unseren Eltern – Kind- Kursen, den „MusiKüken- Kursen“ zur musikalischen Frühförderung liebevoll an die Musik herangeführt und können diese „mit allen Sinnen“ erleben und erfahren.

  • „KlangFanten – Musik macht Spaß“ ( Für Kinder zwischen ca. 3 und 5 Jahren )

In den weiterführenden „KlangFanten – Kursen“ der elementaren Musikerziehung sind auch musikalische Reisen durch Länder und Epochen, Instrumentenkunde, erste musikalische Grundlagen wie die graphische Darstellung von Musik, Notation und musikalische Grundbegriffe Bestandteil des Kurses. Ihre Kinder lernen darüber hinaus die Unterscheidung von Tonhöhen und Tondauer und entdecken und schulen ihr musikalisches Gehör.

Frühförderung

Wir hoffen, Sie finden einen passenden Kurs – wir freuen uns auf Sie!

An gesetzlichen Feiertagen und in den Berliner Schulferien findet kein Unterricht statt.

Alle Kurse bieten wir nicht nur bei uns, sondern auch in Ihren KiTa’s, Vereinen und Horten vor Ort in ganz Berlin an!